Home  Klinik  Palliativstation  Grundsätze

Zur Startseite

Suche
   Klinik      Patienteninfo      Forschung/Lehre      Veranstaltungen      Kontakt      Lageplan      Intern   
Tumorzentrum Vorpommern

FV Tumorbiologie




Allgemein




Qualitaetsmanagement




Struktur der Klinik




Mitarbeiter




Klinische Studien




Transplantationsmedizin




Palliativstation



Was ist Palliativmedizin?

Grundsätze

Team

Palliativstation

Palliativmedizin im Medizinstud.

AG Palliativmedizin

SAPV

Weiterbildung

Links



Grundsätze der Palliativmedizin (Cicely Saunders, 1977)

  • Behandlung des Patienten in der Umgebung seiner Wahl
  • Beachtung der physischen, psychischen, sozialen und seelsorgerischen Bedürfnisse von Patient, angehörigen und Behandlungsteam
  • „High person, low technology“
  • Individuelle Behandlung jedes Patienten im multidisziplinären Team rund um die Uhr
  • Offenheit und Wahrhaftigkeit als Grundlage des Vertrauensverhältnisses unter allen Beteiligten
  • Symptomkontrolle durch den Spezialisten
  • Fachliche Pflege durch speziell geschultes Personal
  • Integration von Ehrenamtlichen
  • Zentrale Koordination des Teams
  • Kontinuierliche Betreuung des Patienten und seiner Angehörigen bis zum Tod bzw. in der Trauerzeit
  • Bejahung des Lebens, Akzeptanz von Sterben und Tod als Teil des Lebens. Der Tod wird weder beschleunigt noch hinausgezögert. Aktive Sterbehilfe wird strikt abgelehnt.
  • Forschung, Dokumentation und Auswertung der Behandlungsergebnisse
  • Unterricht und Ausbildung von Ärzten, Pflegekräften, Sozialarbeitern, Seelsorgern und Ehrenamtlichen


Aktuelles

Blickpunkt

zur StartseiteImpressum