Lehre - Humanmedizin

Vorlesungen 1. Semester HM/ZM Wintersemester 2020/2021

Aufgrund der Covid-19 Pandemie beginnt das 1. Semester Humanmedizin/Zahnmedizin am 2.11.2020. Die Vorlesungen im Fach Anatomie finden allesamt als Livestream (Zoom) statt. Zugangsdaten zu den jeweiligen Veranstaltungen werden Ihnen zeitnah vom Studiendekanat mitgeteilt.

Inhalte und Vorlesungszeiten entnehmen Sie bitte den entsprechenden Links.

 

Integrierte Vorlesung Allgemeine Anatomie, Bewegungsapparat, Zytologie, Allgemeine Histologie, Embryologie

Prof. Dr. K. Endlich und Mitarbeiter

[Vorlesungsplan Anatomie 1. Semester HM]

 

Vorlesung Allgemeine Anatomie, Bewegungsapparat

Prof. Dr. K. Endlich und Mitarbeiter 

Livestream

Montag 10:15-11:45 Uhr, Dienstag, Freitag 11:15- 12:45 Uhr

Beginn: 2.11.2020

[Übersicht Allgemeine Anatomie]

[Vorlesungsplan Allgemeine Anatomie/Zytologie]

[Vorlesungsplan Anatomie 1. Semester HM]

 

 

Vorlesung Zytologie, Histologie

Prof. Dr. N. Endlich und Mitarbeiter 

Livestream

Montag 10:15-11:45 Uhr, Mittwoch 12:15-13:00 Uhr, Donnerstag 11:15- 12:45 Uhr

Beginn: 3.11.2020

[Vorlesungsplan Allgemeine Anatomie/Zytologie]

[Vorlesungsplan Anatomie 1. Semester HM]

 

Vorlesung Embryologie

Prof. Dr. J. Giebel, Dr. J. Weingärtner, Prof. Dr. Th. Koppe

Livestream

Mittwoch 12:15-13:00 Uhr, Dienstag, Donnerstag, Freitag 11:15- 12:45 Uhr

Beginn 22.01.2021

[Vorlesungsplan Embryologie]

[Vorlesungsplan Anatomie 1. Semester HM]

[Übersicht aller Veranstaltungen (Anatomie) im Wintersemester 2020/2021]

 

 

Kurse

Histologie-Kurs 1. Semester Humanmedizin/1. Semester Zahnmedizin

Leiterin: Dr. OÄ B. Miehe

Der Kurs findet als Livestream-Veranstaltung statt (Zoom). Zugangsdaten werden Ihnen vom Studiendekanat mitgeteilt.


Dr. J. Weingärtner (Kurs I), OÄ Dr. B. Miehe (Kurs II), Prof. Dr. N. Endlich, Dr. F. Kliewe (Kurs III), Prof. Dr. O. v. Bohlen und Halbach, Prof. Dr. J. Giebel (Kurs IV), Mikroskopiersaal

 

Histologie-Kurs I: Dienstag 15:00 - 17:00 Uhr, Beginn: 24.11.2020

 

Histologie-Kurs II: Mittwoch 14:00 - 16:00 Uhr, Beginn: 25.11.2020

 

Histologie-Kurs III: Donnerstag 15:00 - 17:00 Uhr, Beginn: 26.11.2020

 

Histologie-Kurs IV: Freitag 14:00 - 16:00 Uhr, Beginn: 27.11.2020

 

[Ablaufplan und Präparateliste]

[Praktikumsordnung]

 

Für das Selbststudium stehen Ihnen Histologiepräparate zum Download zur Verfügung.

Bei Verwendung des Histologie-Downloads beachten Sie bitte das Urheberrecht. 

 

Der Inhalt ist nur für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt.

Die Weitergabe an Dritte, sei es nur von Teilen dieser Präsentation sowohl in gedruckter als auch in elektronischer Form, ist nicht gestattet und verstößt gegen das Urheberrecht. Es ist darüber hinaus nicht gestattet, diese Folien oder Teile derselben für Ihre eigenen Präsentationen oder anderweitig zu nutzen. (Die Zugangsdaten werden Ihnen vom Studiendekanat mitgeteilt)

 

 

[Downloads - Histologiekurs]


 

Präparierkurs 1. Semester Humanmedizin

Prof. Dr. Th. Koppe, Prof. Dr. J. Giebel und Mitarbeiter, Präpariersaal

 

(1) Aufgrund der Corona-Pandemie erfolgt die Durchführung des Präparierkurses entsprechend eines spezifischen Hygienekonzeptes. Alle Teilnehmenden am Kurs sind zur Einhaltung der Bestimmungen dieses Hygienekonzeptes aufgefordert und verpflichtet. Das Hygienekonzept wird allen Teilnehmenden vor Kursbeginn erläutert und ist darüber hinaus jederzeit auf der Website des Instituts nachlesbar

(2) Im Sommersemester 2021 erfolgt eine Aufteilung der Kurse des Wintersemesters in drei Teilkurse (Dienstag, Mittwoch, Donnerstag). Diese Aufteilung gewährleistet eine aktive Teilnahme der Studierenden der Zahnmedizin des 2. Semesters an den gemeinsamen Präparierkursen.

Der Präparierkurs beginnt mit einem angeleiteten Selbststudium der Knochen, Bänder und Gelenke in der 48. und 49. Kalenderwoche 2020 des Wintersemesters 2020/21. Zu Beginn  der 48. Kalenderwoche wird dazu eine Einführungsvorlesung auf dem eLearning Server des Studiendekanats zur Verfügung gestellt.

Am 08.12.2020 findet um 11.15 Uhr die Einführungsveranstaltung (Vorlesung) für die Präparierkurse A und B  als Livestream-Vorlesung statt. Zugangsdaten werden Ihnen vom Studiendekanat mitgeteilt.

Die eigentlichen Präparierkurse beginnen in der 50. Kalenderwoche 2020. Für jeden Kurstag werden spezifische Einführungsvorlesungen vorbereitet und auf dem eLearning Server zur Verfügung gestellt. Alle teilnehmenden Studierenden sollten sich diese Einführungsvorlesungen rechtzeitig anschauen, um vorbereitet mit den Präparierübungen beginnen zu können.

Darüber hinaus werden schriftlich formulierte  Präparierziele vor Kursbeginn an den Präpariertischen ausgelegt, sie sind auch auf der Website des Instituts veröffentlicht.

Der Stoffumfangsplan für das Testat ist online auf der Website des Instituts für Anatomie und Zellbiologie veröffentlicht.

Die genauen Termine für die Leistungskontrollen und die Einteilung auf die Prüfenden sind dem Aushang im Institut für Anatomie und Zellbiologie sowie der Website des Instituts zu entnehmen.

 

 

Die Präparierkurse der Makroskopischen Anatomie finden mittwochs und donnerstags, beginnend in der Woche vom 23.11. bis 27.11.2020 statt. Die Teilnehmer sowohl des Mittwochs- als auch des Donnerstagskurses werden weiter in eine A- und in eine B-Woche eingeteilt. Das bedeutet, dass die Teilnehmenden alternierend, alle zwei Wochen präparieren. Folgende Präparierzeiten ergeben sich für die einzelnen Kurse:

Mittwochskurs          A-Woche      25.11.2020    09.12.2020    06.01.2021    20.01.2021

                                     B-Woche      02.12.2020    16.12.2020    13.01.2020    27.01.2021

 

Donnerstagskurs      A-Woche      26.11.2020    10.12.2020    07.01.2021    21.01.2021

                                     B-Woche      03.12.2020    17.12.2020    14.01.2021    28.01.2021

 

Durch die Einteilung der Kurse in A- und B-Wochen ergeben sich zusätzliche Selbststudienzeiten. Als Hilfestellung für das Selbststudium stehen Dateien (Audios, Tutorials etc…) auf eCampus oder Moodle zur Verfügung, die das Selbststudium erleichtern sollen.

Der Präparierkurs beginnt am 25./26. 11. mit einem angeleiteten Selbststudium der Knochen und Gelenke.

Gemäß des Hygienekonzeptes für den Präpariersaal, werden Tischgruppen von je vier Tischen (Tische 1-3, 5-7, 9-11, 13-15) gebildet, die nacheinander das Institut betreten und auch verlassen. Die Präparierzeit pro Tischgruppe beträgt drei Zeitstunden und beinhalt auch die Zeiten für den Einlass, die Tischreinigung und das Verlassen des Instituts. Eine reguläre Pause ist nicht vorgesehen, die Benutzung der Toiletten ist natürlich jederzeit gestattet.

Bitte beachten Sie auch in Ihrem eigenen Interesse die Verhaltens- und Hygieneregeln des Studiendekanats!

[Hygieneregeln (Studiendekanat)]

 

Präparierkurs Mittwoch: 14:00 - 17:30 Uhr; Kursleiter Prof. Dr. J. Giebel

Beginn: 25.11.2020

 

Präparierkurs Donnerstag: 14:00 - 17:30 Uhr; Kursleiter Prof. Dr. Th. Koppe

Beginn: 26.11.2020

 

[Ablaufplan]

[Wochenplan]

[Übersicht, Testattermine]

[Praktikumsordnung]

 

 

 

Präparierziele - 1. Semester Humanmedizin

Bewegungsapparat

 

Präparierziele - 2. Semester Humanmedizin

Kopf-Hals

ZNS-Sinnesorgane

Situs

 

 

Seminare

Seminare Anatomie - 3. Semester Humanmedizin
Prof. Dr. O. von Bohlen und Halbach und Mitarbeiter

Im Zeitraum vom 12.10. - 20.11.2020 findet das Seminar in Form von Präparierübungen am Situs statt.

Zur Vorbereitung auf das Seminar nutzen Sie bitte auch die im moodle bereitgestellten Movies aus dem Sommersemster.

Zu den Präparierübungen bringen Sie bitte einen weißen knielangen Kittel, Handschuhe (aus dem 1. Semester) und ein Vorhängeschloss mit. Medizinische Mund-Nasen-Bedeckungen, Händedesinfektionsmittel sowie Handschuhe für das Präparieren werden bereitgestellt. 

Alle Studierenden der jeweiligen Seminare finden sich spätestens um 13.15 Uhr (Montag) bzw. 10.15 (Dienstag bis Freitag) vor dem Haupteingang des Instituts ein. Beachten Sie die Abstandsregeln vor dem Institutsgebäude.

Das Betreten des Instituts erfolgt erst nach Aufforderung durch die Seminarleiter. Sie betreten einzeln das Institut und legen unverzüglich einen bereitgestellten medizinischen Mund-Nasen-Schutz (MNS) an. Im Anschluss erfolgt die Händedesinfektion (ein Desinfektionsspender befindet sich im Eingangsbereich). Der MNS ist während der gesamten Zeit vom Betreten des Instituts bis zum Verlassen zu tragen. Beim Betreten des Instituts werden Ihnen eine Spindnummer und eine Tischnummer im Präpariersaal genannt. Je 2 bis 3 Studierende teilen sich einen Spind. Ihre Kittel versehen Sie bitte in geeigneter Form mit Ihrem Namen (z.B. auf Pflasterstreifen). Nachdem Sie Ihre persönlichen Sachen und Taschen in den Spind gelegt haben, begeben Sie sich bitte unverzüglich in den Präpariersaal zum festgelegten Tisch. Je 4 Studierende arbeiten an einem Tisch.

Nach dem Präparieren reinigen Sie wie üblich Ihre Präpariertische und waschen Ihre Hände. Im Anschluss begeben Sie sich in die Umkleide. Ihre Kittel versehen Sie mit einer bereitliegenden Schutzhülle und hängen diese in Ihren Spind. Nach dem Umkleiden entnehmen Sie bitte alle weiteren persönlichen Sachen, einschließlich Handschuhe, und entfernen das mitgebrachte Vorhängeschloss von Ihrem Spind.

Das Verlassen des Instituts erfolgt nicht über das Treppenhaus, sondern ausschließlich über den Vorraum zum Präpariersaal. Nach dem Umkleiden begeben Sie sich deshalb in den Vorraum zum Präpariersaal, desinfizieren sich die Hände und verlassen das Institut über den dortigen Ausgang.

Beim Nutzen der Toiletten beachten Sie unbedingt die Abstandsregeln. Auf den Toiletten nutzen Sie bitte die Desinfektionsspender

Es wird die Nutzung der Corona-Warn-App empfohlen. Das Tragen eines Mobiltelefons im Lautlos-Modus ist daher im Präpariersaal gestattet.

Über weitere Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln werden Sie rechtzeitig auf dieser Seite informiert.

 

Präpariersaal
Montag 13:15 - 15:00 Uhr, Dienstag - Freitag 10:30 - 12:15 Uhr

Im Zeitraum vom 23.11. - 4.12.2020 finden die Seminare als Online-Veranstaltung (Zoom) statt. Die Einteilung der Referate erfolgt in der ersten Veranstaltungswoche der jeweiligen Seminargruppen.

 

 

[Seminare/Seminarleiter]

[Seminarthemen]

[Seminarordnung]

[Präparierziele]

 

[Seminarthemen Sommersemester]

[Seminare Sommersemester]

[Fallbeispiel Zystische Fibrose]

[Fallbeispiel Herzinfarkt]

[Anleitung für die Erstellung von Vorträgen]

 

 

 

 

Wahlfach

Wahlfach Teratologie 3. Semester Humanmedizin
(Einschreibung erforderlich)

 

Dr. J. Weingärtner

Livestream (Zoom)/HS Anatomie

Mittwoch 16:00 - 17:30 Uhr

Beginn: 14.10.2020

 

 

 

 

Weiterführende Informationen

  • Testat und Klausurtermine Wintersemester 2020/2021
    [Terminübersicht]
  • Lehrveranstaltungen im Institut für Anatomie und Zellbiologie, Wintersemester 2020/2021
    [Detailplan Vorlesungen HM/Wintersemester 2020/2021] 
  • Übersicht aller Lehrveranstaltungen im Institut für Anatomie und Zellbiologie, Wintersemester 2020/2021

 

 

 

Stoffumfangspläne


Wintersemester

 

Sommersemester

 

Histologie-Bilder für das ZNS-Testat