zur Universität
zur Startseite des Instituts
zur Universitätsmedizin zum Lageplan

Ethikkommission an der Medizinischen Fakultät der Universität Greifswald




Antrag zur Durchführung eines Forschungsvorhabens nach §23b MPG

Antragsunterlagen nach § 23b MPG

 

„Die §§ 20 bis 23a sind nicht anzuwenden, wenn eine klinische Prüfung mit Medizinprodukten durchgeführt wird, die nach den §§ 6 und 10 die CE-Kennzeichnung tragen dürfen, es sei denn, die Prüfung hat eine andere Zweckbestimmung des Medizinproduktes zum Inhalt oder es werden zusätzlich invasive oder andere belastende Untersuchungen durchgeführt.“ (siehe Hinweise)

 

Sind die Voraussetzungen des § 23b MPG erfüllt, ist ein Antrag auf Beratung nach § 15 der Berufsordnung zu stellen.

 

 


Impressum      Datenschutz      Sitemap