Unser Team für die Paralympics in Tokio 2020

Der tägliche Kontakt mit gehandicapten Menschen und unsere Sportbegeisterung brachten uns dazu fünf junge Menschen auf ihrem Weg zu sportlichen Erfolgen zu begleiten.

Die Trainingsgruppe der HSG Universität Greifswald e.V. Leichtathletik inklusiv, unter Leitung von Dr. Peer Kopelmann, trainiert mit dem Ziel Tokio 2020.
Wir freuen uns über den engen Kontakt zu den Sportlern und haben in unserem modernen Sanitätshaus eine Spendenbox aufgestellt.

Jeder Sportbegeisterte hat hier die Möglichkeit ebenfalls Geld für die Sportgruppe zu spenden.

Vincent, einer der Sportler, machte im Sommer 2017 ein Praktikum bei uns und stellt hier auf der Seite die Sportler vor.

 

siehe auch: Startklassen in der paralympischen Leichtathletik