Behandlung von Patientinnen

Patientinnen, die sich an der Frauenklinik der Universitätsmedizin Greifswald einer operativen, systemischen oder anderen Behandlung unterziehen wollen sind herzlich willkommen. Die operative Therapie erfolgt durch das „Gynäkologische Tumorzentrum der Universitätsmedizin Greifswald“ unter Leitung von Prof. Dr. A. Mustea mit Vorstellung in der interdisziplinären Tumorkonferenz.

 

Anfragen Poliklinik der Frauenklinik – Sprechstunde Prof. Dr. A. Mustea (Tel.: +49 (0) 3834 866568) oder Sekretariat Prof. A. Mustea (Tel.: +49 (0) 3834 866532).

 

Das Gynäkologische Tumorzentrum der Universität Greifswald ist eng mit dem DKSM, dem Onkologischen Zentrum Vorpommern und der onkologischen Tagesklinik der Frauenklink (Leitung OÄ Dr. Belau) vernetzt.