Home  Veranstaltungen

Zur Startseite

Suche
   Klinik      Patienteninfo      Forschung/Lehre      Veranstaltungen      Kontakt      Lageplan      Intern   
Neugeborenen-Hörscreening M-V

Neugeborenscreening

Cochlear Implant Centrum M-V

Witamy





4. Workshop "Objektive Messverfahren im Rahmen der Anpassung, Kontrolle und Qualitätssicherung von CI-Systemen", Erfurt, 31.01.-01.02.2019

Die kontinuierlich steigende Anzahl von CI-Patienten stellt uns täglich vor große Herausforderungen. Der Bedarf an objektiven und verlässlichen Messwerten ist aufgrund der Zunahme der Indikationsfrequenz für Cochlea Implantationen und wegen der Ausdehnung der Interdisziplinarität des im CI-Bereich tätigen Personals immens hoch. Die im Versorgungsprozess objektiv gewonnenen audiometrischen Daten sind deshalb für eine effektive Erhaltung oder gar Verbesserung der CI-Versorgungsqualität unentbehrlich. Ziel dieser Veranstaltung ist eine intensive Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten objektiver CI-Messverfahren in Theorie und Praxis:

  1. 1. Schwerpunkt (Tutorial): Neben der Vorstellung und Vertiefung gängiger Methoden, wie die Messung von Summenaktionspotentialen des Hörnervs, elektrisch evozierter Potentiale des Hirnstammes und des Cortex oder Stapediusreflexmessungen, werden die geltenden Leitlinien sowie aktuelle Empfehlungen erläutert und geeignete audiologische Verfahren zur Erfolgskontrolle vorgestellt.
  2. 2. Schwerpunkt (Praxis): Anhand von Fallbeispielen besprechen wir Diagnostik und Anpassungen auf Basis objektiver elektrophysiologischer Messungen. Zudem demonstrieren wir Ihnen in praktischen Übungen alle Messverfahren an „realen“ Patienten mit verschiedenen CI-Systemen.

Ort:

Helios Klinikum Erfurt
Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Plastische Operationen
Weiterbildungszentrum für Audiologie & Neurootologie
Konferenzraum 2 im Mensagebäude
Nordhäuser Straße 74
99089 Erfurt

Die Veranstaltung ist mit Fort- und Weiterbildungspunkten bei der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Physik (DGMP) und der Deutschen Gesellschaft für Audiologie (DGA) mit 13 Punkten zertifiziert.

 

Download: Flyer

http://www.dgmp.de/de-DE/45/veranstaltungskalender

https://www.dga-ev.com/dga/veranstaltungen/

 

 

39. Jahrestagung der Arbeitsgruppe ERA der Arbeitsgemeinschaft Deutschsprachiger Audiologen, Neurootologen und Otologen (ADANO)

 

17. und 18.11.2017

 

Die AG-ERA ist eine offene Arbeitsgemeinschaft unter dem Dach der ADANO, in der Audiologen unterschiedlicher fachlicher Provenienz im Rahmen einer jährlich durchgeführten Arbeitstagung zu einem Erfahrungsaustausch zusammenkommen. Gegenstand der Diskussion sind methodische Aspekte der objektiven Audiometrie sowie die klinisch-praktische Anwendung bei Hörstörungen im Kindes- und Erwachsenenalter.

 

Vorläufiges Programm (PDF)

 

Save-the-date Flyer (PDF)

 

 



Aktuelles

Blickpunkt

zur StartseiteImpressum