zur Universitaet
zur Startseite des Instituts
zur Universitaetsmedizin zum Lageplan English

Institut für Community Medicine



Institut

Publikationen
Lehre
Masterstudiengang
Fortbildung
Fachtagung/Symposien
Stellenangebote

Abteilung Methoden der Community Medicine


Abteilung Versorgungs- epidemiologie und Community Health


Abteilung SHIP-KEF


Abteilung Allgemeinmedizin


Adressen

Institut für Community Medicine
Abt. Methoden der Community Medicine
Leiter: Prof. Dr. Th. Kohlmann
Walther-Rathenau-Straße 48, 3. Etage
17475 Greifswald

Teamassistenz: S. Retka/ G. Aurell
Telefon: +49 (0)3834 86 77 60
Telefax: +49 (0)3834 86 77 66
E-Mail: icm-mcm@uni-greifswald.de

Institut für Community Medicine
Abt. Versorgungsepidemiologie und Community Health
Leiter: Prof. Dr. med. W. Hoffmann, MPH
Ellernholzstr. 1-2
17487 Greifswald

Teamassistentin: A. Poggendorf
Telefon: +49 (0)3834 86 77 50
Telefax: +49 (0)3834 86 77 52
E-Mail: icm-vc@uni-greifswald.de


Institut für Community Medicine
Abteilung SHIP-KEF
Prof. Dr. med. Henry Völzke

Funktionsbereich Qualität in der Gesundheitsforschung

Prof. Dr. rer. med. Dr. phil. Carsten Schmidt
Walther-Rathenau-Straße 48, 5. Etage
17475 Greifswald

Telefon: +49 (0)3834 86 75 41
Telefax: +49 (0)3834 86 66 84

Institut für Community Medicine
Abteilung Allgemeinmedizin
Leiter: Prof. Dr. med. Jean-François Chenot, MPH
Fleischmannstr. 42-44 
17475 Greifswald

Telefon: +49 (0)3834 86 222 82
Telefax: +49 (0)3834 86 222 83
E-Mail: allgemeinmedizin@uni-greifswald.de

 

 

Community Medicine (CM) ist eine bevölkerungsbezogene medizinische Wissenschaft mit starkem Praxisbezug. Im Zentrum steht die Analyse, Intervention und Evaluation auf der regionalen Bevölkerungsebene. Basiswissenschaften der CM sind Human- und Zahnmedizin, Epidemiologie und Biometrie, Sozialmedizin, Demographie, Gesundheitspsychologie und Medizinische Informatik.

 

Forschungsschwerpunkte der CM liegen in der analytischen Epidemiologie und Risikofaktorenforschung, Versorgungsforschung, Gesundheitssystemforschung und Transferforschung.

 

Die CM ist in Greifswald zentraler Bestandteil der Lehre in den Studiengängen Human- und Zahnmedizin. Innovative Lehransätze umfassen den frühen Patientenkontakt, das problemorientierte Lernen (POL), das Hausbesuchs- und das Konsultationsprogramm. Das Institut für CM organisiert das regelmäßige Kolloquium CM und ist aktiv in der Fort- und Weiterbildung für Allgemeinmediziner.

 

Als Ergebnis bevölkerungsbezogener Forschung und Lehre in der Region sollen neuartige Modelle im Bereich der rationalen Gesundheitsförderung, der ambulanten und stationären Versorgung sowie der Rehabilitation und Pflege entwickelt und in die Praxis umgesetzt werden.

 

Ziele der CM sind die Verbesserung der Lebensqualität der Bevölkerung und die langfristige Sicherung der medizinischen Versorgung in der Region Vorpommern.

 

 

Prof. Dr. med. Wolfgang Hoffmann, MPH

Geschäftsführender Direktor

 

 


NEWS
Impressum      Sitemap      Drucken