Universität Greifswald   Webmail   UMG Intern   |   English   Deutsch   |   
|  Patienten/Besucher  |  Ärzte/Zuweiser  |  Forschung  |  Studium  |  Ausbildung  |  Ausschreibungen  |  Presse  |  Kontakt  
Home    Ausbildung








Ausbildung zur / zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZMF)

Berufsbild und Tätigkeitsmerkmale:

Sie organisieren den Praxisbetrieb, indem sie Behandlungstermine und interne Abläufe planen und die Nutzbarkeit von Räumen, Geräten und Instrumenten sicherstellen. Zahnmedizinische Fachangestellte assistieren bei Untersuchungen und Behandlungen und übernehmen je nach Qualifikation erweiterte Aufgaben in Bereichen wie Prophylaxe, prothetische und kieferorthopädische Assistenz. Auf Anweisung des Zahnarztes oder der Zahnärztin bereiten sie Füllungen oder Abdruckmassen für Gebissabdrücke vor und fertigen Röntgenaufnahmen an. Sie dokumentieren Behandlungsabläufe und erfassen erbrachte Leistungen für die Abrechnung. Zahnmedizinische Fachangestellte betreuen Patienten und Patientinnen vor, während und nach der Behandlung, erklären vorbeugende Maßnahmen und leiten zur Mundhygiene an. Im Kontakt mit Krankenkassen und Labors erledigen sie den Schriftverkehr, kontrollieren Zahlungseingänge und führen das betriebliche Mahnwesen.

 

Anzahl der Ausbildungsplätze: 2

Nächster Ausbildungsbeginn: 01. September des Kalenderjahres

Voraussetzung und Zulassung zur Ausbildung:

  • Realschulabschluss oder höherwertiger Abschluss mit guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Manuelles Geschick
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Gesundheitliche Eignung / Physische und psychische Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsverlauf / Rahmenbedingungen:

  • Die praktische Ausbildung erfolgt im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universitätsmedizin Greifswald.
  • Die theoretische Ausbildung findet in Greifswald an der Beruflichen Schule des Landkreises Vorpommern-Greifswald in Greifswald, H.-Beimler-Str. 7 statt.
  • Die Ausbildung erfolgt an einem Tag für 8 und einem Tag für 4 Stunden
  • Die Ausbildung dauert 3 Jahre.
  • Eine Ausbildungsvergütung wird entsprechend des Tarifvertrages TV-UMN gezahlt.

Bewerbungszeitraum:

Ab dem 01.10. bis zum 01.02. des Folgejahres

Später eingehende Bewerbungen werden geprüft und können bei freier Kapazität bearbeitet werden.

Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lückenloser tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der Zeugnisse der Schulabschlüsse bzw. das Halbjahreszeugnis, wenn Sie sich im Abschlussjahr befinden
  • Zeugnis/Prüfungszeugnis vorheriger Tätigkeiten bzw. Ausbildungen und Praktika

Ansprechpartner:

Frau Monika Breitsprecher (Leitende Zahnmedizinische Fachangestellte)

Tel.: 03834 86-7143

Universitätsmedizin Greifswald
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Dezernat Personal
Fleischmannstr. 8
17475 Greifswald

Frau Röwe
E-Mail: roewe@uni-greifswald.de
Tel.: 03834 86-5135

Weiterführende Informationen:

Aktuelles



Blickpunkt



Direktlinks



    Home     Impressum     Datenschutz     Sitemap     Seite drucken    Seitenanfang