zur Universitätsmedizin Greifswald zur Universität zum Lageplan zum Kalender English

Herz-Kreislauf-Erkrankungen




Kurzbeschreibung

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in Deutschland nach wie vor Todesursache Nummer eins. Ein Forschungsschwerpunkt der UMG ist daher den Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems gewidmet. Zahlreiche Institute und Kliniken koordinieren oder beteiligen sich an Forschungsvorhaben, die langfristig die Prävention, Diagnostik und Therapie der betreffenden Erkrankungen verbessern sollen. Die Forschungsprojekte umfassen ein sehr breites Spektrum, das von molekularen Grundlagenforschung bis hin zu klinischen Studien und bevölkerungsbasierten bzw. klinischen Kohortenstudien (SHIP, GANI_MED) reicht.

Neben zahlreichen Einzelprojekten ist die Herz-Kreislauf-Forschung der UMG in den folgenden Forschungszentren und -verbünden organisiert:


Impressum      Sitemap      Drucken