Universität Greifswald   Webmail   UMG Intern   |   English   Deutsch   |   
|  Patienten/Besucher  |  Ärzte/Zuweiser  |  Forschung  |  Studium  |  Ausbildung  |  Ausschreibungen  |  Presse  |  Kontakt  
Home    Veranstaltungen/Fortbildungen    Kulturelle Veranstaltungen    2016    3. Ausstellung in der Kulturmensa










3. Ausstellung in der Kulturmensa

Der bekannte Künstler Wolfgang Lasse ist für seine überaus ausdrucksstarke Landschaftsmalerei bekannt. Nicht nur die Malerei mit Ölfarben auf Leinwand beherrscht er meisterhaft. Auch feine Aquarelle zählen zum Repertoire des Künstlers. Vom 11. April bis 30. Juni 2016 stellt Wolfgang Lasse einen großen Teil seiner Arbeiten in der Kulturmensa am Beitz-Platz in Greifswald aus. Zur Vernissage am 11. April 2016 ist der Künstler anwesend und wird Wissenswertes und Interessantes über die Entstehung seiner Bilder berichten. Es besteht auf der Vernissage die Möglichkeit, mit dem Künstler ins Gespräch zu kommen. Alle Billder können käuflich erworben werden. 

Die Vernissage beginnt am 11.04.2016 um 15:00 Uhr in der Kulturmensa am Beitz-Platz in Greifswald. Ein besonderer Höhepunkt an diesem Nachmittag ist die musikalische Darbietung von Andrea Rios und dem John Nickville Trio. Der Eintritt zur Vernissage ist für die Besucher kostenfrei.

Andrea Rios und John Nickville Trio

Foto: Jana Sonnenberg

Pünktlich zu 15:00 Uhr fanden sich in der Cafeteria der Mensa am Beitz-Platz die Gäste zur Ausstellungseröffnung ein. Nachdem Christopher Kramp, Bereichsleiter der Unternehmenskommunikation an der UMG einige Begrüßungsworte an die Gäste richtete, tauchte die Band  "Andrea Rios und John Nickeville Trio" die Cafeteria in wunderbar soulige Klänge.

Selbstverständlich ließ es sich Wolfgang Lasse selbst nicht nehmen, an der Vernissage teilzunehmen und den Gästen für Gespräche zur Verfügung zu stehen. Viele seiner im Foyer der Mensa ausgestellten Werke sind käuflich zu erwerben.  

 

 

Die Vernissage am 11. April

Pünktlich zu 15:00 Uhr fanden sich in der Cafeteria der Mensa am Beitz-Platz die Gäste zur Ausstellungseröffnung ein. Nachdem Christopher Kramp, Bereichsleiter der Unternehmenskommunikation an der UMG einige Begrüßungsworte an die Gäste richtete, tauchte die Band  "Andrea Rios und John Nickeville Trio" die Cafeteria in wunderbar soulige Klänge.

Selbstverständlich ließ es sich Wolfgang Lasse selbst nicht nehmen, an der Vernissage teilzunehmen und den Gästen für Gespräche zur Verfügung zu stehen. Viele seiner im Foyer der Mensa ausgestellten Werke sind käuflich zu erwerben.  

Aktuelles



Blickpunkt



Direktlinks



    Home     Impressum     Datenschutz     Sitemap     Seite drucken    Seitenanfang