Home  Patienteninfo

Zur Startseite

Suche
   Klinik      Patienteninfo      Patientensicherheit      Forschung/Lehre      Weiterbildung      Kontakt      Intern   
Viszeral-Onkologisches Zentrum

Links

Sepsis

Konsilanmeldung

Witamy




Krankheitsbilder




Patientensicherheit




Adipositas




GIST




6. Jahrestagung MV+





Gefäßchirurgie - Operationen bei akutem Schlagaderverschluss (Embolie)

Blutgerinnsel, die häufig aus dem Herzen kommen, verursachen oftmals einen plötzlichen Verschluss einer Schlagader. Dieser Zustand erfordert eine möglichst schnelle Wiederherstellung der Durchblutung, weil sonst Hand, Arm, Fuß oder Bein amputationsbedroht sind. Solche Blutgerinnsel können mittels einer relativ kleinen Operation mit einem Ballon aus den Schlagadern wieder entfernt werden. In einigen Fällen ist auch die Auflösung eines solchen Blutgerinnsels mit Medikamenten möglich.

 

 



Aktuelles

Blickpunkt

zur StartseiteImpressum