Home  Forschung/Lehre  Forschung  KAI-Studie

Zur Startseite

Suche
   Klinik      Patienteninfo      Forschung/Lehre      Veranstaltungen      Kontakt      Lageplan      Intern   
Links

Presse

Für Zuweiser




Forschung



KAI-Studie

Vorbereitung

Anteriores Impingement

Pressespiegel

Impressionen


Lehre





Studie Klinisch Anteriores Impingement

Das Sprunggelenk ist bei sportlichen Aktivitäten einem hohen Verletzungsrisiko ausgesetzt. Nach Umknicktraumen kann es zu Schwellungen, Instabilitäten und fortbestehenden Schmerzen im Fuß durch Einklemmungssyndrome und Vernarbungen kommen. Diese werden allerdings selten oder zu spät diagnostiziert. Um festzustellen, wie häufig so etwas bei Sportlern vorkommt, ist ein 22-köpfiges Team um den Projektleiter Volker Grasemann beim weltgrößten Beachvolleyballevent, dem Usedom-Beachcup 2015, angetreten, um die Sprunggelenke der Sportler zu untersuchen. Bei diesem außergewöhnlichen Projekt wurden bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen mehr als 1600 Füße untersucht.

Die Stimmung beim Event, den Teilnehmern und unserem Team war hervorragend. Ein großer Dank gilt den Teilnehmern, dem Veranstalter, allen Unterstützern in der Uni und unserem ganzen Team.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zu dem Forschungsevent, der Erkrankung und den Reaktionen in der Presse. Sobald die Daten ausgewertet worden sind, werden wir hier weiter berichten.

 

 



Aktuelles

Blickpunkt

zur StartseiteImpressumzur Sitemap