Forschung am Institut für Physiologie

Im Mittelpunkt unserer Forschung steht die Funktion des Herzkreislaufsystems. Uns interessieren insbesondere langfristige wirkende Mechanismen der Blutdruckregulation und deren pathologische Veränderung im Zusammenhang mit chronischem Bluthochdruck. Im Einzelnen werden folgende Aspekte der Blutdruckregulation untersucht:

 

  • Hormonale Einflüsse (Renin-Angiotensin-Aldosteron-System)
  • Neuronale Einflüsse (sympathisches Nervensystem)
  • Renale Mechanismen