zur Universität
zur Startseite des Instituts
zur Universitätsmedizin Lageplan English

Institut für Sozialmedizin und Prävention



Das Institut hat einen Arbeitsschwerpunkt in der Erforschung von Faktoren, die zu einer Erhöhung der Lebenserwartung der Bevölkerung beitragen können.

 

Ein Ziel besteht in der Entwicklung von Präventionsmaßnahmen, für die eine Wirksamkeit hinsichtlich der Reduktion verbreiteter Erkrankungen sowie ihrer Risikofaktoren nachweisbar ist, an erster Stelle die Freiheit von Tabakrauch und riskantem Alkoholkonsum sowie adäquate Ernährung und Bewegung.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten interdisziplinär in verschiedenen Forschungsprojekten. Die Publikationen liefern internationale und nationale Beiträge zur Ursachenforschung bei verbreiteten Krankheiten und deren Prävention. Die Lehre umfasst breite Themenbereiche der Epidemiologie, Sozialmedizin und Prävention. Dabei wird, ebenso wie in der Weiterbildung, das aktive Handeln in Interventionen betont.

Adresse

Institut für Sozialmedizin und Prävention

Walther-Rathenau-Straße 48

17475 Greifswald

 

Telefon: 03834 / 86-7700 oder -7703
Telefax: 03834 / 86-7701

Lageplan


NEWS
Impressum      Datenschutz      Sitemap      Drucken