Home  Forschung/Lehre

Zur Startseite

Suche
   Klinik      Patienteninfo      Forschung/Lehre      Veranstaltungen      Kontakt      Lageplan      Intern   
Weiterführende Seiten

Ambul. Rehabilitationszentrum

Hand-/funktionelle Mikrochir.

Unfallforschung Greifswald




BMBF-Projekt KOMPASS




Publikationen





Angebote für Promotionsarbeiten:

Lehrveranstaltungen:

  • Vorlesung Untersuchungskurs - Einführung Unfallchirurgie (1. klinisches Jahr)
  • Vorlesung Traumatologie (2. klinisches Jahr)
    • Polytrauma, Verbrennungen
    • Thorax und Abdomen, Becken, Hüfte, Schulter
    • Unterschenkel, Pilon tibiale, OSG, Fuß
    • Ellenbogen, Unterarm, Femurschaft, Patella, Knie
    • Wirbelsäule, Osteomyelitis
    • BG-Wesen, Handverletzungen
  • Untersuchungskurs (1. klinisches Jahr)
  • Bockpraktikum (2. klinisches Jahr)
  • Wahlfächer

Aus- und Weiterbildung:

An der Abteilung besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung im Fachgebiet Chirurgie sowie für den Schwerpunkt Unfallchirurgie.

 

Weiterbildungsbefugnis der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern: 

Prof. Dr. med. Peter Hinz

  • 2003 Schwerpunkt Unfallchirurgie (24 Monate)
    2003 Fachgebiet Chirurgie (24 Monate)
    2007 Basisweiterbildung Fachgebiet Chirurgie (24 Monate)
    2007 Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie (36 Monate)
    2009 Facharztkompetenz Orthopädie und Unfallchirurgie (unfallchirurgischer Teil - 24 Monate) 

PD Dr. med. habil. Jörn Lange

  • 2011 Facharztkompetenz Orthopädie und Unfallchirurgie (orthopädischer Teil - 12 Monate)


Aktuelles

Blickpunkt

zur StartseiteImpressum