Aktuelles/Stellenangebote

Stellenausschreibung wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in IMBM

Im Institut für Medizinische Biochemie und Molekularbiologie, der Universitätsmedizin Greifswald - Körperschaft des
öffentlichen Rechts ist ab sofort zu besetzen:


Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

in Vollzeit
befristet für 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung


Die Befristung richtet sich nach dem Landeshochschul- und Wissenschaftszeitvertragsgesetz.


Die Forschungsschwerpunkte am Institut für Medizinische Biochemie und Molekularbiologie liegen vor allem auf dem Gebiet der Proteostase-, Redox- und Immunkontrolle von Zellfunktionen unter physiologischen und pathologischen Gesichtspunkten. In der Lehre sind die Mitarbeiter des Institutes für die Biochemie-Ausbildung von Studierenden der Humanmedizin, Zahnmedizin und Humanbiologie verantwortlich. Die ausgeschrieben Position bezieht sich auf die Bereiche Forschung und Lehre und wird in der Arbeitsgruppe von Frau Prof. Krüger angesiedelt sein. Bei entsprechender Voraussetzung besteht die Möglichkeit zur eigenen Drittmitteleinwerbung und Habilitation. Gesucht werden hochmotivierte Wissenschaftler*innen, die sich gerne im akademischen Bereich
weiter qualifizieren möchten.


AKTUELLES