Team für Tokio - Vincent Fischer

geboren am: 01.01.1997
Wohnort: Greifswald
Beruf: Sekretär bei Dance Academy Productions GmbH
   
Sportart: Leichtathletik, Kraftsport
Disziplinen: Kugelstoßen, Diskuswurf, Speerwurf
   
Trainer: Stefan Denz, Dr. Peer Kopelmann, Heike Kemmler-Westphal
   
Startklasse: F/34
   
Handicap: Hereditäre Spastische Spinalparalyse
   
Vereine: seit 2015 HSG Universität Greifswald e.V.
Abteilung Leichtathletik Inklusiv
2014- 2015 SC Neubrandenburg
   
Erfolge: 2019
2. Diskus
(Internationale Deutsche Meisterschaften in Singen)

2018
2. Platz Kugelstoßen, 2. Platz Diskuswurf, 2. Platz Speerwurf
Deutsche Hallenmeisterschaften Erfurt
   
Persönliche Bestleistung Kugel: 6,65 m
Speer: 18,89 m
Diskus: 25,32 m
   
Schönster Moment: „Ein Kontrahent schaffte seine Norm um bei den Paralympische Spielen in Rio de Janeiro starten zu dürfen. Ein geschätzt 120 Kg schwerer Mann aus Brasilien mit Händen so groß wie Baggerschaufeln stieß seine Norm und verfiel in Freudentränen. Wenn ich heute dran denke, bekomme ich immer noch Gänsehaut.“
   
Motto: „Die größte Behinderung ist eine schlechte Einstellung“