Labore der Klinik und Poliklinik für Neurologie

 

Leiter

Priv.-Doz. Dr. med. Felix von Podewils, MHBA
Oberarzt der Klinik für Neurologie
Leiter des EEG-Labors

 

 

 

Kontakt

Frau I. Kattermann (MTA), Tel.-Nr.: 03834 86-6840
Frau S. Redmer (MTA), Tel.-Nr.: 03834 86-6825

Das EEG-Labor verfügt über zwei stationäre EEG-Messplätze sowie einen mobilen digitalen EEG-Messplatz. An jedem Messplatz und an jedem Arbeitsplatz ist eine digitale Auswertung und Befundung möglich.

Insgesamt werden pro Jahr etwa 2.300 ambulante und stationäre EEG-Ableitungen durchgeführt. Die häufigste Indikation ist Diagnostik von Epilepsien und Bewusstlosigkeitszuständen unklarer Ursache. Regelmäßig werden EEG-Ableitungen auf den Intensivstationen durchgeführt.

Das Labor wird geleitet von Herrn PD Dr. med. Felix v. Podewils, die Ausbildungsberechtigung für die Elektroenzephalographie nach DGKN besitzen Herr PD Dr. med. Felix v. Podewils sowie Frau Dr. med. Bernadette Gaida.

Sylvana Redmer, MTA
Irene Kattermann, MTA