zur Universitšt
zur Startseite des Instituts
zur Medizinischen Fakultšt zum Klinikum zum Lageplan

Dienstleistungen des Arbeitsbereiches Forensische Medizin



Forensische Pathologie

  • gerichtliche Leichen√∂ffnungen (¬ß¬ß87-91 StPO) einschlie√ülich mikroskopischer und chemisch-toxikologischer Untersuchungen
  • Privatsektionen (auf Wunsch von Angeh√∂rigen)
  • Versicherungssektion (im Auftrag von Berufsgenossenschaften und Versicherungen)
  • Tatort- und Fundortbesichtigungen einschlie√ülich aller rechtsmedizinischen Untersuchungen
  • √§u√üere Leichenschau bei unklaren und nichtnat√ľrlichen Todesf√§llen
  • Todeszeiteingrenzungen
  • Untersuchung von Leichenteilen
  • Identifizierung unbekannter Toter (auch mit Hilfe der DNA-Analytik)
  • Forensisch-pathologische Sachverst√§ndigent√§tigkeit vor Gericht
  • Rekonstruktion von Tatabl√§ufen
  • Rekonstruktion von Verkehrsunf√§llen


Klinische Rechtsmedizin

  • Untersuchung und Beurteilung von Verletzungen bei lebenden Personen
  • T√§teruntersuchungen
  • Fragen der Rekonstruktion von Tatabl√§ufen
  • Forensische Alterssch√§zung an lebenden Personen
  • Untersuchungen zur Verwahr-, Reise-, Verhandlungs- und Haftf√§higkeit
  • Klinisch-rechtsmedizinische Sachverst√§ndigent√§tigkeit vor Gericht
  • Sicherung, Untersuchung und Zuordnung von biologischen Spuren


Allgemeine forensische Zusammenhangsbegutachtung

  • Kindesmisshandlung
  • Sexueller Missbrauch
  • √Ąrztlicher Behandlungsfehler
  • Pflegesch√§den / Pflegefehler
  • Biomechanik von Verletzungen

NEWS

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Impressum      Datenschutz      Sitemap      Drucken