Home  Allgemeines  Anmeldung/Einschreibung  Kontakt  
  Funktion  Prothetik  Ästhetik  CAD/CAM  Digital
DeutschEnglish
Allgemeines
Aktuelles
Downloads
Modulübersicht
Modulprovider
Termine
Kosten
Teilnehmer
Absolventen

Home    Prothetik    Modulübersicht     Modul 4
4 - State of the Art in Funktion und Okklusion

Modulart: Kernmodul

 

Für das Modul Nummer 4 erhalten Sie 18 BZÄK/DGZMK-Punkte.

 

Qualifikationsziele:

  • Kompetenz in der Berücksichtigung funktioneller Aspekte in der präprothetischen Sanierung und der prothetischen Therapie. Kompetenz in der Funktionsdiagnostik, der Anwendung verschiedener manueller und elektronischer Registrier- und Artikulatorsysteme und in der Okklusionsgestaltung von Zahnersatz.

Eingangsvoraussetzung:

Grundlagenmodule 1 und 2

 

Ausrüstung:

sauber getrimmte präzise eigene Modelle beider Kiefer

 

Inhalt:

  • Epidemiologie, Ätiologie und Pathogenese craniomandibulärer Dysfunktionen
  • Funktionelle Maßnahmen in der präprothetischen Sanierung
  • Indikation und Durchführung von Veränderungen der Bisslage
  • Grundlagen der Therapie craniomandibulärer Dysfunktionen
  • Untersuchungstechniken der erweiterten klinischen Funktionsanalyse mit praktischen Übungen
  • Registrier- und Artikulatortechnik
  • Instrumentelle Funktionsanalyse mit praktischen Übungen
  • Prothetische Okklusion
  • Dentaltechnologische und klinische Aspekte der Umsetzung

Assessment:

  • Ausführliche Dokumentation eines Patientenfalls mit craniomandibulärer Dysfunktion und präprothetischer Funktionstherapie

 

Zurück

Impressum  Sitemap  Drucken  Seitenanfang