Home  Allgemeines  Anmeldung/Einschreibung  Kontakt  
  Funktion  Prothetik  Ästhetik  CAD/CAM  Digital
DeutschEnglish
Allgemeines
Aktuelles
Downloads
Modulübersicht
Modulprovider
Termine
Kosten
Teilnehmer
Absolventen
Alumniaktivitäten

Home    Funktion    Modulübersicht    Modul 1 - GMS1
GMS1: Kiefergelenkserkrankungen und orofaziale Beschwerden

Dieser Modulschwerpunkt gehört zum Modul 1 (Grundlagenmodul).

 

Qualifikationsziele:

Die Studierenden besitzen anhand von Fallbeispielen umfassende Kenntnisse über die Komplexität der Kiefergelenkdiagnostik einschließlich neuromuskulärer Steuerung und Grundlagen zur Pathogenese orofazialer Beschwerden. Dabei haben sie ein grundlegendes Verständnis in der Wirkungsweise funktionstherapeutischer Maßnahmen, wie physikalischer Therapie, Physiotherapie und medikamentöser Therapie.

Modulinhalte:

  • Biologische Grundlagen zur Beschreibung und Erfassung orofazialer Beschwerden und Schmerzen Pathophysiologie des Schmerzes
  • Grundlagen der Muskelfunktion und Entstehung myogener Beschwerden im stomatognathen System
  • Grundlagen über die Kiefergelenkfunktion und Entstehung arthrogener Beschwerden im stomatognathen System
  • Grundlagen über neuronale Verschaltung und Schmerzentstehung sowie Schmerzleitung
  • Grundlagen zu Wechselwirkungen allgemein-medizinischer Erkrankungen betreffend orthopädischer, neurologischer, physiotherapeutischer und osteopathischer Gesichtspunkte
  • Grundlagen zur Differentialdiagnose funktioneller Erkrankungen des Kiefergelenks
  • Grundlagen zur Differenzialdiagnose orofazialer Schmerzen
  • Grundlagen, Indikation und Wirkungsweise physikalischer Therapie und der Physiotherapie

Lehrveranstaltung:

  • 15 Stunden Präsenzlehre
  • 45 Stunden Homework (Workplace-Learning)

 

Zurück

Impressum  Sitemap  Drucken  Seitenanfang