Home  Allgemeines  Anmeldung/Einschreibung  Kontakt  
  Funktion  Prothetik  Ästhetik  CAD/CAM  Digital
DeutschEnglish
Allgemeines
Aktuelles
Downloads
Modulübersicht
Modulprovider
Termine
Kosten
Teilnehmer
Absolventen
Alumniaktivitäten

Home    Funktion    Modulübersicht    Modul 2 - KMS3
KMS3: Okklusionsbehelfe/ Aufbissschienen

Dieser Modulschwerpunkt gehört zum Modul 2 (Kernmodul).

 

Qualifikationsziele:

Die Studierenden haben ein breites Wissen über Indikation, Kontraindikation und Risiken aller Arten von Aufbissschienen und -behelfen. Sie können deren Stellenwert im Gesamtkonzept der Funktionstherapie für den Einzelfall einschätzen und wissen, wie die Qualität der Schienen in Zusammenarbeit mit dem zahntechnischen Labor optimiert werden kann.

Modulinhalte:

  • Grundlagen und Einteilung der Schienen und okklusalen Behelfen
  • Wirkungsweise und Evidenz der Schienentherapie
  • Indikation der Schienentherapie
  • kritische Wertung im Vergleich zur Physiotherapie und anderen initialtherapeutischen Maßnahmen
  • praktische Demonstration der Herstellung einer Zentrikschiene
  • praktische Demonstration des Eingliederns und Einschleifens einer Schiene
  • Tragemodus und Prognose der Schienentherapie

Lehrveranstaltung:

  • 15 Stunden Präsenzlehre
  • 45 Stunden Homework (Workplace-Learning)

 

Zurück

Impressum  Sitemap  Drucken  Seitenanfang