Home  Allgemeines  Anmeldung/Einschreibung  Kontakt  
  Funktion  Prothetik  Ästhetik  CAD/CAM  Digital
DeutschEnglish
Allgemeines
Aktuelles
Downloads
Modulübersicht
Modulprovider
Termine
Kosten
Teilnehmer
Absolventen
Alumniaktivitäten

Home    Funktion    Modulübersicht    Modul 4 - AMS2
AMS2: Computergestützte, instrumentelle Funktionsdiagnostik

Dieser Modulschwerpunkt gehört zum Modul 4 (Aufbaumodul).

 

Qualifikationsziele:

Die Studenten kennen moderne, instrumentelle Systeme zur Funktionsanalyse und besitzen ein erweitertes Wissen über  Möglichkeiten, Grenzen und Indikationen solcher Systeme, Sie können diese Systeme sinnvoll einsetzen und die Messergebnisse im Hinblick auf Diagnostik, Therapie und Betreuung craniomandibulärer Dysfunktionen, sowie für die Artikulatorprogrammierung und funktionellen Okklusion für prothetisch-restaurative Maßnahmen einschließlich CAD/CAM interpretieren und im Ansatz umsetzen.

Modulinhalte:

  • Technische und biologische Grundlagen zur Aufzeichnung der Funktion des stomatognathen Systems
  • Grundlagen zum Vergleich mechanischer und computergestützter Systeme
  • Parameter zur Erfassung der Funktionstüchtigkeit des Kausystems - Unterscheidung von Funktion und Dysfunktion
  • Systeme zur computerunterstützten instrumentellen Funktionsanalyse
  • Möglichkeiten und Indikation zum Einsatz computergestützter Systeme
  • Strategien zur Auswertung von Messergebnissen
  • Gewinnung valider Messwerte zur Einsteuerung von Artikulatoren
  • Handling und Praktikabilität computergestützter Systeme
  • Einsatz zur Optimierung der funktionellen Okklusion bei prothetisch-restaurativen Maßnahmen
  • Einsatz für Virtuelle Artikulatoren bei CAD/CAM

Lehrveranstaltung:

  • 15 Stunden Präsenzlehre
  • 45 Stunden Homework (Workplace-Learning)

 

Zurück

Impressum  Sitemap  Drucken  Seitenanfang