Institut für Medizinische Psychologie

Das Fach Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie befasst sich mit den psychologischen und sozialen Einflüssen auf Gesundheit und Krankheit und ergründet das Erleben und Verhalten des kranken Menschen und deren soziale Auswirkungen. In diesem Kontext sind ärztliche Haltungen, die Gestaltung der Arzt-Patienten-Beziehung, ethische Aspekte ärztlichen Handelns sowie die Anwendung psychologischer und soziologischer Kenntnisse in der Krankenbehandlung, Gesundheitsförderung und Prävention von besonderem Interesse. „Der Mensch als biopsychosoziale Einheit“ und die gesellschaftlich vermittelte subjektive Seite von Gesundheit und Krankheit (z.B. Umgang mit Krankheit, Schmerzerleben, Gesundheitsverhalten) stehen damit im Vordergrund.
Unser Institut wurde als ein eigenständiges Institut der Medizinischen Fakultät der Universität Greifswald zum 1.04.1994 gegründet.

Kontakt

Institut für Medizinische Psychologie

Walther- Rathenau- Straße 48

17475 Greifswald

 

Telefon: +49 (0)3834 86 56 00/01

Telefax: +49 (0)3834 86 56 05

Email: medpsych@med.uni-greifswald.de

Lageplan